Aussetzung des Präsenzunterrichts bis zum 14.02.2021

 Um die Folgewochen zu organisieren, fragen wir wöchentlich bis Freitag, 10.00 Uhr   die Anmeldungen ab. Nutzen Sie auch dafür bitte den Vordruck.

Hier das neuste Anschreiben von Herrn Minister Prf. Dr.  Lorz             

              Elternschreiben vom 21. Januar 2021

Unterricht zu Hause

Die Kinder erhalten am 01.02.2021 neues Material zum Lernen, das sie zu Hause bearbeiten müssen. 
 Um persönliche Kontakte zu vermeiden, geben wir die Materialien am Montag, im Eingangsbereich der jeweiligen Klassenräume gestaffelt aus:

Klasse 1a, 1b, 1c                       8.00 Uhr bis 9.00 Uhr

Klasse 2a, 2b und Vorklasse    9.15 Uhr bis 10.15 Uhr

Klasse 3a, 3b, 3c                      10.30 Uhr bis 11.30 Uhr

Klasse 4a, 4b                          11.45 Uhr bis 12.45 Uhr

Die Mitnahme der Materialien für Geschwister ist natürlich möglich. Auch für Nachbarskinder, Freunde o.ä. können die Aufgaben mitgenommen werden, wenn sie anschließend kontaktfrei übergeben werden.

Sollten Sie zu den angegeben Zeiten verhindert sein, können die Materialien  am Montag bis 15 Uhr und am Dienstag zwischen 8 Uhr und 13 Uhr am Haupteingang abgeholt werden.

Die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen können sich ihre Zeugnisse entweder
am Freitag  -29.01.2021- zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr am Haupteingang 
oder  am Montag -01.02.2021- mit den jeweiligen Unterrichtsmaterialen abholen.

Angebot des Jugendzentrums in Sontra:

 

 

                                                                  

Informationen zur Aussetzung der Präsenzpflicht ab 11.01.2021

Liebe Eltern der Regenbogenschule,
das Hessische Kultusministerium hat in der gestrigen Pressekonferenz mitgeteilt, dass die Präsenzpflicht für die Klassen 1-6 ab 11.01. bis 14.02.2021 weiterhin ausgesetzt wird. Um einen groben Überblick zu bekommen, fassen wir hier für Sie die wichtigsten Informationen unsere Schule betreffend zusammen:

  1. Es gilt der Grundsatz, dass im Sinne einer Kontaktreduzierung alle Schülerinnen und Schüler zuhause am Distanzunterricht teilnehmen sollen! Nur Kinder, die nicht betreut werden können, sollen zur Schule gehen.
  1. Alle Schülerinnen und Schüler haben ab Montag, den 11.01.2021, keine Präsenzpflicht.
  2. Ihrem Kind wird durch den Distanzunterricht  kein Nachteil entstehen. Die entstandenen Fehltage erscheinen NICHT im Zeugnis!.
  3. Um die Folgewochen zu organisieren, fragen wir wöchentlich bis Freitag, 10.00 Uhr   die Anmeldungen ab. Nutzen Sie auch dafür bitte den Vordruck.
    Rückmeldung   postal (Briefkasten der Schule) oder per Mail:                poststelle@g.sontra.schulverwaltung.hessen.de
  4. Einen Vordruck finden Sie weiter unten im Schreiben.
  5.    Die Lehrkräfte bieten Ihnen und Ihren Kindern  Möglichkeiten zur  Rücksprache oder zur Klärung von Fragen (per Mail, Telefon, digital). Sie werden dazu durch die Klassenlehrerinnen informiert.

    Diese Informationen können Sie ebenfalls dem Schreiben des Kultusministers Prof. Dr. R. A. Lorz entnehmen. 

Gez. Martina John

 

 

Anmeldung zur Notbetreuung

 

 

Elternschreiben des Ministers Januar 2021

 

Infektionsschutzgesetz Eltern

Hinweise zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen