Vorlesewettbewerb Mai 2011

Lesestoff mit Fantasie und Spannung

Um die Leselust zu fördern, veranstaltet die Regenbogenschule regelmäßig  Vorlesewettbewerbe der zweiten bis vierten Klassen. In diesem Jahr gingen sechzehn Schüler und Schülerinnen an den Start und lasen Auszüge aus ihrem derzeitigen Lieblingsbuch vor.

Detektivgeschichten  wie „Nick Nase“,  oder  märchenhafte Erzählungen wie  „Die Schokoladenfabrik“ gehörten ebenso zur spannenden und unterhaltsamen Lektüre  wie Geschichten über Hexen, Ritter oder Pferde.

Die vierköpfige Jury entschied die Jahrgangssieger: Jan Knapp und Lilly Marie Graumann waren die besten Vorleser der zweiten Klassen, Christian Müller und Lea Prenkolnikay gingen als Sieger der dritten Klassen hervor, Marvin Illner und Alina Mähler teilten sich den ersten Platz für die vierte Jahrgangsstufe. Alle Teilnehmer erhielten aus den Händen von Schulleiterin Silke Genzel Buchpreise. Als weitere Mitglieder der Jury durften sich die Leiterin der Schülerbücherei, Silke Eberle, sowie Manuela Gerlach und Regina Prüßner vom Elternbeirat an dem fantasievollen Lesestoff der Grundschüler erfreuen.

A. K.

Teilnehmer der Klassenstufe 2

Teilnehmer der Klassenstufe 2

Teilnehmer Klassenstufe 3

Teilnehmer Klassenstufe 3

Teilnehmer Klassenstufe 4

Teilnehmer Klassenstufe 4

© 2011 Regenbogenschule Sontra - Login Suffusion theme by Sayontan Sinha

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen